Atomunfall als Geheimnis?

Unter dem Premier Abe wurde ein Gesetzesentwurf  vorgelegt, der in Zukunft verhindern soll, dass Staatsgeheimnisse an die Öffentlichkeit gelangen. Allerdings kann der Gesetzesvorschlag auf viele Arten interpretiert werden, und so fürchtet die Präfekturversammlung Fukushima, dass die Sicherheit des Kernkraftwerks unter diese Art “bestimmte” Geheimnisse fallen könnte. Daher wendet sie sich mit einer schriftlichen Stellungnahme an das Ober- und Unterhaus.

Bereits kurz nach dem Unfall im März 2011, bei dem eine große Menge Radioaktivität freigesetzt wurde, hatte die Regierung unzureichend informiert. Das Vertrauen in die Regierung wurde empfindlich verletzt und folglich steht man diesem Gesetzesentwurf zweifelnd gegenüber – was wäre, wenn die Machthabenden wichtige Informationen dem Volk vorenthalten und es keinen gibt, der mehr nachforschen kann aus Angst vor harter Strafe?

Zum Zeitpunkt des Unfalls hatte man ein Notfallsystem eingerichtet, mit dem die Strahlung gemessen werden konnte (SPEEDI). Aber die Ergebnisse wurden nicht gleich zu Beginn veröffentlicht und trugen nichts zu der Evakuierung bei. Im Nachhinein hat man festgestellt, dass manche der Evakuierten in noch stärker verstrahlte Gebiete gebracht wurden, wie beispielsweise ein Teil der Bevölkerung aus Namiemachi, Fukushima. Wenn die Regierung die korrekten Ergebnisse veröffentlicht hätte, wäre es nicht zu dieser unverantwortlichen Fehlentscheidung und der daraus resultierenden Mehrbelastung gekommen. Daher setzt sich die Präfekturversammlung mit ihrem Schreiben für ein Veröffentlichen von solcherlei wichtigen Informationen zum Schutze von Leib und Eigentum der Bevölkerung ein. (Tokyo Shimbun, 5.11.2013 Morgenausgabe S.2)

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: