Mehr Import von Produkten aus Fukushima in die EU

Gemüse und Tierprodukte aus Fukushima

(Brüssel, Jiji). Die EU hat am 25. November beschlossen, die Kontrollpflicht auf Radioaktivität für Obst, Gemüse und Tierprodukte aufzuheben. Seit der Einführung der Kontrollen nach dem Atomunfall Fukushima ist es das erste Mal, dass die Präfekturen von ihrer Pflicht befreit werden. Für Produkte aus Aomori und Saitama müssen keine Kontrollpapiere mehr vorlegt werden.

Korea belegt derweil weiterhin ein Teil der japanischen Meeresprodukte mit einer Einfuhrsperre, und auch Taiwan hat strenge Einfuhrbeschränkungen. Die EU hingegen begründet ihren Schritt damit, dass es keine wissenschaftlichen Belege mehr für eine Einschränkung gebe. Für Japan bedeutet das Rückenwind.

Die EU hat seit dem Atomunfall die Einfuhrbeschränkungen schrittweise verringert; die jüngsten Maßnahmen reihen sich in diese Entwicklungen ein. Am 25. November veranstaltete die EU einen Expertenkongress, bei dem sich die Europäische Kommission auf Grundlage von Stichprobenuntersuchungen auf eine gemäßigte Kontrollpflicht einigte. Die Europäische Kommission wird noch in diesem Jahr einen offiziellen Beschluss fassen.

Außenminister Fumio Kishida hatte im November in Luxemburg mit Federica Mogherini, Vertreterin der EU für Sicherheits- und Außenpolitik, gesprochen. Japan hatte sich für eine wissenschaftlich begründete Aufhebung der Sperre eingesetzt.

Ausgenommen von der Kontrollpflicht:

  • Fukushima: Gemüse, Obst (außer Kaki), tierische Produkte, Buchweizennudeln, Tee
  • Aomori, Saitama: alle Produkte
  • Gunma, Ibaraki, Tochigi, Miyagi, Iwate, Chiba: Reis, Sojabohnen, Buchweizennudeln etc.
  • Akita, Yamagata, Nagano: Farnkraut. Taubenfarn wird weiter kontrolliert.
  • Shizuoka, Yamanashi, Niigata: Koshiabura wird kontrolliert.

(Tokyo Shimbun, 27.11.2015 Morgenausgabe S. 3)

Weiterführende Links: The Japan Times, spreadnews

 

Advertisements

One comment

  1. […] Source: Mehr Import von Produkten aus Fukushima in die EU […]

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: